Glasenbachklamm

Wassertiere und Fischsaurier

Treffpunkt: Eingang Glasenbachklamm

Ausrüstung: Gummistiefel im Rucksack, Stift

Erreichbarkeit:
Mit dem Stadtbus Nr. 7 bis Station „Glasenbach“, dann ca. 5 min zu Fuß weiter bis zum Beginn der Klamm.



Die Glasenbachklamm eignet sich gut für einen Wassererlebnistag. Die Tierwelt des Baches ist aufgrund der guten Wasserqualität und des strukturreichen Bachbettes sehr reichhaltig, allerdings ist der Glasenbach nur bei geringerer Wasserführung zum Erforschen für Kinder geeignet! Weiters ist die Glasenbachklamm nur bei stabiler trockener Wetterlage sicher zu begehen (Steinschlaggefahr). Die Glasenbachklamm ist ein fossilienreiches Gebiet und so lässt sich das Erforschen der Wassertierwelt mit einer Einführung in die Urzeit kombinieren.

zurück

Glasenbachklamm